Unfallversicherung

Der Gesetzgeber hat erkannt, wie wichtig Unfallschutz ist und schützt Arbeitnehmer während der Arbeitszeit und Kinder/Jugendliche in Kindergarten, Schule und Uni durch die gesetzliche Unfallversicherung.

Der Großteil aller Unfälle passiert allerdings in der Freizeit. Hier besteht kein gesetzlicher Unfallschutz.

Unfallfolgen können hohe Kosten mit sich bringen. Vor allem dann, wenn Ihre Arbeitskraft beeinträchtigt ist. Allein für Umbauten in der Wohnung können sechsstellige Beträge fällig werden. Und auch Ihr Einkommen kann gefährdet sein, wenn Sie Ihren Beruf nicht mehr voll ausüben können.

Die Concordia Unfallversicherung "Basis-Plus" gibt Ihnen finanzielle Sicherheit im Job und in der Freizeit:Schutz rund um die Uhr und überall auf der Welt
  • Kapitalzahlung bereits ab 1 % Invalidität
  • Monatliche Rente ab 50 % Invalidität zur Einkommenssicherung


Möchten Sie mehr erfahren? Dann senden Sie bitte eine e-Mail an: hubert.baumann@concordia.de oder nutzen Sie das Kontaktformular.